Pferdepfleger (m/w) gesucht

Wir suchen einen Pferdepfleger (m/w) für einen in Bremen ansässigen privaten Dressur- und Zuchtstall, auch für Turnierbegleitungen.

Für gute Arbeit wird ein überdurchschnittliches Gehalt gezahlt. Nach erfolgreicher, sechsmonatiger Probezeit, kann ein unbefristeter Vertrag geschlossen werden.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben setzen Sie sich bitte unter der Telefonnummer +49 162 134 62 31 mit uns in Verbindung.

„Kinder mit Pferden stark machen“

8d14ee98a9f35077c929a80581b8a292_XL[1]

Bild Jörg Sarbach/Laureus

Bei diesem Laureus-Projekt ist das Pferd der Schlüssel zur Seele
19 Mai 2016 geschrieben von  Redaktion
Das Laureus-Projekt „Kinder mit Pferden stark machen“ richtet sich an sozial benachteiligte Kinder. Jetzt besuchte Botschafterin Meredith Michaels-Beerbaum die Teilnehmer des Projektes in Bremen. Weiterlesen

FN-Umfrage zu Ausbildung, Turniersport und Pferdehaltung

Erste  Ergebnisse  auf  den  FN-Tagungen  präsentiert  Berlin (fn-press). Über 21.000 Teilnehmer, mehr als 100.000 Antworten in den Freitextfeldern: Die Resonanz auf die Online-Umfrage „Wie pferdegerecht sind Ausbildung, Turniersport und Pferdehaltung in Deutschland?“ der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) war riesig. Erste Ergebnisse wurden Anfang Mai auf den FN-Tagungen in Berlin präsentiert.

Weiterlesen

BEKANNTMACHUNGEN

Leistungs-Prüfungs-Ordnung  (LPO)  2013  –  Redaktionelle  Änderung/Klarstellung/Ergänzung  Weiterlesen

Nachberufung in den Dressur Kader

Pony:
Maja Loreen Petermeier
Carlotta Harren
Junioren:
Madeleine Plinke
Antonia Tielking
Junge Reiter:
Anna Becker

FN-Jahrestagungen: Vertreter aus Pferdesport und -zucht tagten in Berlin

Mitgliedsverbände aus West und Ost blickten auf 25 Jahre
Berlin (fn-press). An historischem Ort fanden jetzt in Berlin die Jahrestagungen der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) statt. Vor 25 Jahren trafen sich in Brandenburgs Landeshauptstadt Potsdam erstmals Vertreter von Pferdesport und -zucht aus West- und Ostdeutschland zu ihrer ersten gemeinsamen Mitgliederversammlung. Weiterlesen

Deutschlandpreis der Bundesvierkämpfer

in Langenfeld vom 22.-24. April 2016

IMG_1423
Von 15 Mannschaften belegte die Bremer Mannschaft  den 5. Platz mit Nils Heyne, Esther Prüser, Ben Sommer und Emily Meyer-Piening.

Der Einzelehrensonderpreis für die Beste Dressur Wertnote mit 8,6
ging an Emely Meyer-Piening.

Live-Lehrserie

„Die Alten Meister®“ von Frank Henning, die am Montag, 6. Juni, mit Klaus Balkenhol auf dem Hof Sosath in Lemwerder zu Gast ist.mehr Info`s

Bundesvierkampf 2016 in Langenfeld

Erste Bundesveranstaltung im Pferdesportzentrum Rheinland
Langenfeld (fn-press). Vom 22. bis zum 24. April feiert das Pferdesportzentrum Rheinland in Langenfeld eine Premiere. Mit dem Bundesvierkampf 2016 findet hier erstmals eine Veranstaltung… weiter lesen