HGW Bundesnachwuchschampionat

Für das Finale des HGW Bundesnachwuchschampionates der Springreiter, dass vom 17.-19.03.2017 in Braunschweig stattfindet, wurde Maximilian Rolf aus Bremen nach dem Sichtungslehrgang in Warendorf, nominiert.

Teilnahme am Reitertag in der Kunsthalle

Foto: Melanka Helms

Die Kunsthalle Bremen lädt Sie herzlich im Rahmen der Ausstellung
Max Liebermann – Vom Freizeitvergnügen zum modernen Sport- ein.

Der Pferdesport ist eines der zentralen Motive in der Liebermann-Ausstellung der Kunsthalle Bremen. Sportlich gekleidete Reiterinnen und Reiter bewegen die edlen Tiere am Strand, auf Rennbahnen und auf dem Polofeld.
Am Dienstag, den 7. Februar 2017, soll der Reitsport in der Kunsthalle nicht nur in den Gemälden präsent sein, sondern alle Ausstellungsräume prägen. Dazu sind Pferdefreunde eingeladen, ihr Reiter-Outfit einmal außerhalb des Pferdestalls zu tragen und in Reithose, -stiefeln, -jackett bzw. -weste und -handschuhen die Liebermann-Ausstellung zu besuchen. Die Atmosphäre in den Ausstellungsräumen wird so nicht nur von den Kunstwerken gestaltet, sondern auch aktiv von den Besucherinnen und Besuchern im Reiter-Dress mitgeprägt. Wer an diesem Tag dem Reiter-Dresscode folgt, erhält während der Öffnungszeiten freien Eintritt an der Kasse!

100 Tage „Nennung Online“


Warendorf (fn-press). Pünktlich an Heiligabend ist die 100-Tage-Frist für die aktualisierte Nennungsplattform www.nennung-online.de der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) abgelaufen. Weiterlesen

Jugendvertretung bittet um Aufmerksamkeit

Das Jahr 2017 bringt für jeden von uns sicher viele Veränderungen mit sich, so auch für die PSV Bremen. Seit kurzem gibt es wieder eine Jugendleitung und nun auch eine neue Jugendvertretung. Um die Jugendarbeit in unserem Verband wieder aufleben zu lassen, haben wir uns schon Einiges überlegt. Weiterlesen

Teilnehmer fürs Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter 2017 nominiert

Verden (fn-press). Vom 26. bis 29. Januar findet in Verden das Hallenreitturnier Ver-DINALE mit dem Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter, gefördert durch die Horst-Gebers-Stiftung, mit Pferdewechsel-Finale statt. 25 junge Nachwuchsreiter konnten sich mit ihren Ponys bei einem Auswahllehrgang unter der Leitung von Bundestrainer Peter Teeuwen in Warendorf für den Start empfehlen. Im Einzelnen sind dies (alphabetisch nach Landesverbänden): Weiterlesen

Kutschenführerschein kommt

Einführung zum 1. Juni 2017 beschlossen
Warendorf (fn-press). Der Beirat Sport der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e. V. (FN) hat bei seiner Dezembersitzung die Einführung eines Kutschenführerscheins zum 1. Juni 2017 beschlossen. Jeder, der sich mit einer Kutsche im Straßenverkehr bewegt, soll demnach zukünftig über einen Kutschenführerschein A Privatperson seine Qualifikation nachweisen. Für gewerbliche Fuhrhalter gibt es einen Kutschenführerschein B Gewerbe. Warum ein solcher Nachweis nun gefordert wird und was das genau bedeutet, darüber hat FN-press mit Thomas Ungruhe, Leiter der FN-Abteilung Breitensport, Vereine und Betriebe, gesprochen. Weiterlesen

Über 350 Ausbilder

besuchten den FN-Kongress „Kindgerechter Reitunterricht“
Altersgerechte Ausbildung muss vielseitig und spielerisch sein
Vom Blick über den Tellerrand zur Innensicht, vom Abstrakten zum Konkreten, von der Theorie zur Praxis: Das alles bot der Kongress „Kindgerechter Reitunterricht“ der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) Ende November in Warendorf. Ein Thema, das auf großes Interesse stößt, wie die Besucherzahl beweist: 350 Ausbilder suchten Information und Inspiration. …mehr

Drei Richter in Verden verabschiedet

verabschiedung_richter

Verden (psvhannover-aktuell): Drei Richter wurden anlässlich der 21. Jugend-Challenge mit der 2012 neu aufgelegten Dankes-Plakette feierlich geehrt. Am Samstag sollten die Turnierfachleute, die jahrzehntelang den Pferdesport im PSV Hannover durch ihren Einsatz als Turnierfachmann, bzw. bei der Aus- und Fortbildung von Turnierfachleuten unterstützt haben, in der Niedersachsenhalle einmal selbst im Rampenlicht stehen.

Weiterlesen

Jugend-Challenge in Verden

Erfolgreiche Bremer Junioren:
Erja Kastening-Richter erreichte in der FEI M** Aufgabe im Junioren-Finale den 6. Platz und und erreichte somit das Finale und belegte in der Kür den 4. Platz.
Leonie Hampe konnte in der Ponystilspringprüfung KL L mit Standardanforderungen,  Sichtung zum Bundesnachwuchs-
Championat, den 6. Platz belegen und qualifizierte sich damit für den Dezember Lehrgang in Warendorf.  Im Finale HG Future Pony Challenge eine Ponyspringprüfung KL M** hat sie den 4. Platz erreicht.