BREMER DRESSUR CUP 2022

Ausschreibung 2022

Dressur-Reiterprüfung KL L

 Zugelassene Pferde/Ponies:
5 jährige und ältere Pferde die nicht in Kl. D S platziert sind.
Zugelassene Reiter:
LK D 5 u. 4 Junioren und Junge Reiter der PSV Bremen, Hannover und Weser-Ems
Ausrüstung: 70 LPO
Richtverfahren: 402, A, Teilung nach Leistung
Aufgabe: RL 1
Je Reiter/in ein Pferd

Finale:

Dressurprüfung Kl. L-Kür– Trense –
Pferde/Ponys: 5j.+ält., die nicht in Kl. D S platziert sind

Teilnehmer: Die 12 punktbesten Reiter-/Pferdepaare aus den Qualifikationsprüfungen, bei Verzicht wird nachgerückt, so dass es insgesamt 12 Starter sind.
Je Teilnehmer 1 Pferd

Anforderungen: Kür-Aufgabe mit Anforderungen einer Dressurprüfung der Klasse L. Dauer 4-5 min von Grußaufstellung zu Grußaufstellung. Dauer des Einritts, sprich die Zeit vom Anläuten durch die Richter bis zur ersten Grußaufstellung max. 1 min. Bei Zeitüberschreitung erfolgt Punktabzug. Bandagen erlaubt. Musik ist auf USB-Stick mitzubringen
(bitte spätestens 1 Stunde vor Prüfungsbeginn in der Meldestelle abgeben)
Ausrüstung. 70 LPO
Richtv: 402, A

Teilnahmeberechtigt:
Mitglieder der Pferdesportverbände Bremen, Hannover und Weser Ems.

Qualifikationsprüfungen:

RC St. Georg zu Bremen e.V. 
26.03.-27.03. 2022
Bremer RC e.V.  Anlage Torsten Becker
13.05.-15.05.  2022
RG Schimmelhof e.V.   
26.05.-29.05. 2022
RC General Rosenberg e.V.   
24.06.-26.06. 2022
Bremer RC e.V.  Anlage Torsten Becker
12.08.- 14.08. 2022
Bremer RC e.V.  Anlage Torsten Becker 
02.09.-04.09. 2022

Finale:
RC St. Georg zu Bremen e.V.      24.09. 2022