Cups

Bremer Cups

Was motiviert einen Turnierreiter dazu, sich Tag für Tag in den Sattel zu schwingen, bei eisiger Kälte und unerträglicher Hitze zu trainieren, nach der Schule und den Hausaufgaben oder einem achtstündigen Arbeitstag noch in den Stall zu fahren?

Zum einen ist es sicherlich der Spaß am Reiten, zum anderen wahrscheinlich der Ehrgeiz, erfolgreich zu sein, etwas zu erreichen.

Der Pferdesportverband Bremen hat somit zwei Cup-Serien ausgeschrieben

Bremer -Minis- Cup

und den

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen