Deutsche Jugendmeisterschaften werden vom 08. bis 12. September

in Darmstadt ausgetragen und die Europameisterschaften am gleichen Wochenende in Hagen a. T. W.

Fünf Bremer Kaderreiterinnen haben sich qualifiziert.

Nina Nötzig, vom R & F Niedervieland, startet mit ihrem 11 jährigen Fürst Fenor in der Altersklasse Junioren,

Paulina Wulff, startet mit ihrer Chiara ebenfalls in der Altersklasse Junioren,

Ida Reich, vom R & F Niedervieland, startet mit ihrem 8 jährigen Pony Cator in der Klasse der Ponyreiter.

Rosalie Rolf, vom Bremer Reitclub vertritt die Springreiter mit dem 17 jährigen Al Capone in der Altersklasse Junioren.

Alle Reiterinnen sind vom Pferdesportverband Bremen aufgrund ihrer Jahresleistung und der aktuellen Erfolge zur Teilnahme an den DJM nominiert.

Zur Teilnahme an einer Europameisterschaft muss die Reiterliche Vereinigung die Nominierung vornehmen, und hier hat sich die gebürtige Französin, Kim Brüning, vom R & F Niedervieland, für Frankreich qualifizieren können und wurde nominiert. Internationale Turnierstarts waren dieser Nominierung vorangegangen.