Finale des VGH-Cups 2017

Bremer Reiter erfolgreich:
Am Wochenende fand in Worpswede das diesjährige Finale des VGH-Cups statt. Mit dabei drei Reiter des PSV Bremen, Louisa Meyer vom Bremer RC mit Stakakini, Ben Frederik Sommer vom RC Rosenbusch Oberneuland mit Quintolo sowie Nils Heyne ebenfalls vom Bremer RC mit Licudio.
Louisa erreichte mit 8,5 Fehlerpunkten den 13. Rang. Nils hatte im Umlauf etwas Pech, als sein Pferd ein Eisen verlor und als Folge hieraus am Wasser einen Fehler hatte, was die Teilnahme am Stechen kostete – am Ende ein toller 8. Platz. Noch erfolgreicher war Ben Frederik Sommer, der das Stechen als erster Nuller im Umlauf erreichen und am Ende als 4. das Finale in diesem Jahr beenden konnte. Der Siegerpreis in Form eines Pferdeanhängers ging