Kim Brüning erfolgreich bei den DJM in München

Kim Brüning mit iherer Trainerin Heike KInd

„Kim Brüning erreicht einen tollen 8. Platz bei den Deutschen Jugendmeisterschaften“
Nach ihren hervorragenden Auftritten in Hamburg, Wiesbaden und Aachen reitet Kim Brüning vom RFC Niedervieland weiter auf der Erfolgswelle: Mit ihrem Wallach Feivels World konnte sich die 21-jährige Bremer Studentin bei allen Starts der letzten 4 Monate auf den vorderen Plätzen behaupten. Nach diversen Siegen bis zu S** und vielen 2.Plätzen ging es dann am letzten Wochenende gut vorbereitet nach München zu den Deutschen Jugendmeisterschaften (www.djm-muenchen2018.de). Hier konnte der überraschende Erfolg des Vorjahres mit einem Finaleinzug und Platz 10 in der Kür in diesem Jahr sogar noch übertroffen werden. Platz 7 und 8 in den Einzelwertungen mit Noten konstant über 70 % und Platz 8 in der Kür im Finale der besten 12 Jungen Reiter Deutschlands (U21) mit über 72% reichten am Ende auch zu Platz 8 in der Gesamtwertung. Trainerin Heike Kind und der Pferdesportverband Bremen zeigten sich sehr zufrieden, dass nach langer Zeit mal wieder eine Bremer Dressur-Nachwuchsreiterin so viele Erfolge zu verzeichnen hat.

https://www.djm-muenchen2018.de/ergebnisse