LANDMANN JUNIOR CUP Dressur 2019

Dressur JUNIOR CUP der KL.E (LPO)

https://www.pferdesportverband-bremen.de/wp-content/uploads/2018/04/12961_2017-300x284.jpg
Ehrenpreis für den Sieger/ die Siegerin

Ausschreibung:
Dressurreiterprüfung KL. E
Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Teilnehmer: Junioren, Jahrg.11-03 LK: 6-7
Ausr. 70 Richtv. 402, A  Aufgabe RE 2/zu zweit hintereinander

Im Finale reiten die 15 punktbesten TN/Pferde-
Pony Paare aus den Qualifikationsprüfungen
Ausr. 70 Richtv. 402, A  Aufgabe RE 1/ einzel geritten
Teilnehmer: Junioren, Jahrg. 11-03 LK: 6-7
Je Teilnehmer 1 Pferd
Je Pferd ein Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt:
Mitglieder der Pferdesportverbände Bremen, Hannover und Weser Ems

Die 15 punktbesten Paare  jeder Qualifikation gehen in die Wertung. Der erste  erhält 15 Punkte, der Letzte
1 Punkt.
Es qualifizieren sich für das Finale 2019 die 15 punktbesten Paare. Gewertet werden drei Turniere mit den besten Wertnoten. Trotz evtl. Teilung erfolgt die Punktevergabe nur gemäß den Wertnoten. Der/die Reiter/in müssen mindestens an zwei Turnieren teilgenommen haben.
Zur Ermittlung des Gesamtsiegers  werden die Punkte aus den Qualifikationen nicht herangezogen. Die Finalisten starten im Finale mit 0 Punkten. Die Ergebnisse aus den Qualifikationsprüfungen werden jedoch zur Bestimmung der Startreihenfolge der Paare genutzt, so wird in umgekehrter Reihenfolge der Rangierung gestartet, der Punktbeste zuletzt.
Die /der Sieger/rin erhält eine Siegerdecke  und einen Grill der Firma  LANDMANN, der im Rahmen der Bremer Meisterehrung,  übergeben wird.

Qualifikationen 2019

18.05.  – 20. 05. 2019   RV Ganderkesee e.V.

30.05. – 02.06. 2019  RG Schimmelhof e.V.

16.06. – 17.06. 2019   RV Sudweyhe e.V.
in Weyhe-Lahausen-Hannover

10.08. -12.08.2019     RV Hüttenbusch neu St. Jürgen e.V.
in Hüttenbusch-Hannover 

Finale: 22.08. –  25.08. 2019
RC General Rosenberg e.V.
Schwanwede-Bremen