LANDMANN JUNIOR CUP Springen 2019

Springen JUNIOR CUP der Kl.E (LPO)

Ausschreibung:
Stilspring-Prüfung KL.E-Weg und Zeit
Pferde/Ponys: 4j.+ält.
Teilnehmer: Junioren, Jahrg.11-03 LK: 6-7
Ausr. 70 Richtv.:520,3g

https://www.pferdesportverband-bremen.de/wp-content/uploads/2018/04/12961_2017-300x284.jpg
Ehrenpreis für den Sieger/die Siegerin

 

Im Finale reiten die 25 punktbesten TN/Pferde-
Pony Paare aus den Qualifikationsprüfungen
Stilspringprüfung KL.E mit Stechen
Teilnehmer: Junioren, Jahrg. 11-03 LK: 6-7
Je Teilnehmer 1 Pferd
Je Pferd ein Teilnehmer
Ausr. 70 Richtv: 520 3ag

 

Teilnahmeberechtigt:
Mitglieder der Pferdesportverbände Bremen, Hannover und Weser Ems

Die 25 punktbesten Paare jeder Qualifikation gehen in die Wertung. Der erste  erhält 25 Punkte, der Letzte
1 Punkt.
Es qualifizieren sich für das Finale 2019 die 25 punktbesten Paare. Gewertet werden drei Turniere mit den besten Wertnoten. Trotz evtl. Teilung erfolgt die Punktevergabe nur gemäß den Wertnoten. Der/die Reiter/in müssen mindestens an zwei Turnieren teilgenommen haben. Im Finale kann nur ein Pferd an den Start gebracht werden.
Zur Ermittlung des Gesamtsiegers  werden die Punkte aus den Qualifikationen nicht herangezogen. Die Finalisten starten im Finale mit 0 Punkten. Die Ergebnisse aus den Qualifikationsprüfungen werden jedoch zur Bestimmung der Startreihenfolge der Paare genutzt, so wird in umgekehrter Reihenfolge der Rangierung gestartet, der Punktbeste zuletzt.

Die /der Sieger/rin erhält eine Siegerdecke  und einen Grill der Firma  LANDMANN, der im Rahmen der Bremer Meisterehrung,  übergeben wird.

Qualifikationen 2019

18.05.  – 20. 05. 2019   RV Ganderkesee e.V.

30.05. – 02.06. 2019  RG Schimmelhof e.V.

16.06. – 17.06. 2019   RV Sudweyhe e.V.
in Weyhe-Lahausen-Hannover

10.08. -12.08.2019     RV Hüttenbusch neu St. Jürgen e.V.
in Hüttenbusch-Hannover 

Finale: 22.08. –  25.08. 2019
RC General Rosenberg e.V.
Schwanwede-Bremen